Manuskripte

Wir sind an Ihren Materialien für guten Unterricht interessiert – kontaktieren Sie uns gerne. Prüfen Sie aber bitte sorgfältig, ob Ihre Idee in unser Verlagsprogramm passt. Wenn Sie uns ein Manuskript bzw. eine Illustrationsprobe senden wollen, beachten Sie bitte Folgendes: Bitte reichen Sie keine vollständigen Manuskripte ein. Es genügt die Einsendung eines Exposés und eines Probekapitels. Schicken Sie bitte ausschließlich Kopien. Bitte rechnen Sie damit, dass die Begutachtung bis zu drei Monate in Anspruch nehmen kann. Aufgrund des hohen zeitlichen Aufwands können die Manuskripte nicht kommentiert und bewertet werden. Im Falle einer Absage können wir deshalb leider nur mit einem Formbrief antworten. Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Illustrationsproben können dagegen gern auf CD geschickt werden. Ansonsten verwenden Sie bitte Kopien – auf keinen Fall Originale der Bilder! Auch hier gilt: Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Wenn die Arbeiten für uns von Interesse sind, kommen wir auf Sie zu. Einsendungen adressieren Sie bitte an: Rohr Verlag Quellental 65 22609 Hamburg info@rohr-verlag.de